Hedi Glock, Ausnahmezustand: meine Zeit im Chile der 70er Jahre, 

Softcover, 60 S. * Preis 8,00 Euro * 2017  kostenfreier Versand

erhältlich nur im Direktbezug   Kontaktformular 

ab  Ende Oktober 2018 nur im Verlags-Store (mit einem Klick in den Warenkorb legen ...)

 

Hedi Glock, Ausnahmezustand: Meine Zeit im Chile der 70er Jahre

In den 70er Jahren lebte und arbeitete Hedi Glock fünf Jahre lang mit ihrem Mann an zwei Deutschen Schulen in Chile. Im ersten Band erlebt sie u. a. den Wechsel vom sozialistischen Chile des Salvator Allende zur Militärdiktatur des Augusto Pinochet. Hautnah erzählt davon, doch auch von vielen Alltagserlebnissen aus dieser Zeit - auf ihre Art situationsabhängig mit einem liebevollem Schmunzeln versehen. 

8,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit


Darum geht es


Fünf Jahre Chile in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts.

Das bedeutete eine neue Sprache, Mentalität, Sozialismus, Schwarzmarkt, Schmuggel, Militärputsch mit anschließender 4jähriger Diktatur. Aber auch eine überwältigende Gastfreundschaft, atemberaubende Natur und nicht zuletzt unschätzbare Lebenserfahrungen.

 

Wie begegnet man so etwas?

 

Ich habe mich kopfüber in dies Abenteuer hineingestürzt – anders wäre es für mich nicht zu machen gewesen. Es hat sich gelohnt. Diese Zeit war die wichtigste und prägendste meines Lebens.

 

Leseprobe


draufklicken zum vergößern ...