Unsere Autorinnen und Autoren (alphabetisch)

Hedi Glock

Hedi Glock wurde 1947 in Norddeutschland geboren und wuchs dort auf, studierte in Hannover. Anschließend lebte sie fünf Jahre in Chile und kam 1986 nach Papenburg. 

Nach ihrem Arbeitsleben in der Erwachsenenbildung nutzt sie nun ihre neue Freiheit, Beobachtungen und Erfahrungen kreativ nieder zu schreiben. 


Achim Goldenstein

Achim Goldenstein ist Kind der 1970er und lebt in Papenburg. Abitur 1990, doch er findet es ist nötiger, Menschen zu studieren als Bücher.

Seit 20 Jahren steht er in leitender Position bei einer Versicherung in Lohn und Brot.

2017 gewann er den renommierten Wettbewerb „Vertell doch mal“ von NDR, Radio Bremen und Ohnsorg-Theater mit seiner Geschichte „Wat Helmut noch wüss - Ik was de fiefde Beatle“.

Er schreibt für die Mediengruppe der NOZ monatliche Kolumnen und ist für ebenso illustre wie bissige Beiträge auf seinem Social-Media-Profil als Tropen-Helmut bekannt 

Seine Hobbies sind Lesen, Musik und Reisen, seine große Leidenschaft jedoch das Schreiben. 2020 erscheint zudem sein erster Roman.


Rita Maria Hallbauer

Rita Maria Hallbauer, 1954 geboren und aufgewachsen in Gerolstein/Eifel. Die heutige Wahlostfriesin besitzt eine besondere Vorliebe für Wörter, Farben und allzu menschliche Eigenheiten 

Als Erzieherin war sie - überwiegend im Rheinland - in der stationären Jugendhilfe tätig. 

Seit 1989 lebt und arbeitet sie nun in Leer, war lange Zeit beruflich selbständig und begleitet Menschen mit Handicap.

In ihrer Freizeit engagiert sie sich in der Kunst- und Kulturszene, versteigt sich gerne in kriminalistische Verstrickungen oder andere Parallelwelten und liebt das Leben bunt und vielseitig.


Anja Poker

Anja Poker wurde 1964 geboren und wuchs im Emsland auf. Schon sehr früh war sie künstlerisch tätig. Heute sind ihre bevorzugten Techniken Pastellkreide, Acryl, Öl und Bleistift. Ihre Arbeiten waren Gegenstand mehrerer Ausstellungen der Bereiche Fotografie und Malerei.


Luise Schulte-Jerchel

Luise Schulte-Jerchel wurde 1957 in Papenburg geboren und wuchs dort auf. Später machte sie eine Lehre zur Groß- und Aussenhandelskauffrau im Baustoffhandel. Sie lebt heute im Emsland, nahe der niederländischen Grenze. 

Sie schreibt Naturberichte für lokale Zeitungen oder auch plattdeutsche Theaterstücke. Malen tut sie in Öl und Acryl - sofern Zeit dafür da ist, denn gerne steht sie auch auf der Bühne - un snakt Platt.  


Ernst-Otto Sommerer

Ernst-Otto Sommerer wurde 1949 in Norddeutschland geboren und ist 2012 als "Ruheständler" aus dem Ruhrgebiet (Dortmund) dorthin zurückgekehrt. 

Nach seinem oft sehr "trockenen" Arbeitsleben als Kommunal-Statistiker nutzt er nun seine neue Freiheit, Beobachtungen und Erfahrungen kreativ nieder zu schreiben.