Weihnachten 2020

Die Bücher & mehr gibt es im Verlag Co-Buch

Unseren Store erreicht ihr über

www.co-buch.de/store

Hier sind etliche Bücher unseres Verlages. Wir sind daher weiterhin optimistisch, dass die Gründung unseres Verlag Co-Buch eine gute Idee war, ist und sein wird, Bücher herzustellen und anzubieten.

Im Grunde geht das am Besten über den örtlichen Buchhandel - doch der ist mehr an Umsatz interessiert denn an unseren mit viel Herzblut erstellten Büchern. Deshalb ist es schwer, diese in die Auslagen zu bekommen - und dann noch ganz vorne. Das schaffen nur die bekannten Umsatzbringer.

Also haben wir schon länger zusätzlich einen Store aufgebaut und versenden direkt - klappt sehr gut als Ergänzung!

Wichtig ist das auch in Zeiten der Pandemie und weil die Großhändler / Distributeure kleine Verlage zunehmend auslisten. Von dort haben wir also auch keine Unterstützung zu erwarten.

Auf den großen Plattformen im Netz werden zudem in unserer Preislage gängige Bücher oft als eBooks angeboten - nicht unser Ding, da wir regional aufgestellt sind und Bücher gerne anfassen wollen - wegen der Haptik. Ihr auch? 

Ein Buch in Händen zu halten, ist ein wunderschönes Gefühl und gehört bei uns dazu!    



Sonderangebote zum Fest ...

Und weil es alles so toll läuft, haben wir nun auch saisonale Sonderangebote im Programm


Und hier noch etwas ganz Besonderes: unsere erste Biographie im Verlagsprogramm.

Eckart Teichtert schreibt über seinen Großvater, den ersten Kultusminister von Schleswig-Holstein nach 1945.

Ein Buch mit vielen Elementen der Zeitgeschichte

 

Für das nächste Jahr werden derzeit weitere Biographien vorbereitet. Doch das macht derzeit nur deutlich, dass wir dieses Segment ausbauen wollen. Mehr wird nicht verraten - oder man schaut in unsere Planungen ...


... und andere besondere Angebote

An  diesen Büchern hängt unser Herzblut. Wir haben sie gemeinsam mit vielen anderen zusammen erstellt und als Verlag herausgegeben. Es würde alle sicherlich sehr freuen, sie auf vielen Gabentischen zu sehen:

Unser bestehendes Angebot

Natürlich bleibt unser bekanntes Angebot der Kern unserer Arbeit und wird, so hoffen wir natürlich, auch im nächsten Jahr weiter angeboten und nachgefragt werden.

Unsere Autoren*innen sind sehr erwartungsfroh:


Rita Maria Hallbauer ist mit zwei Krimis am Start:

Bei uns auch als Paket im Sonderangebot

Der dritte Krimi wird für Ostern 2021 erwartet 


Achim Goldenstein hatten wir spontan 2019 ins Programm genommen

Das Buch ist mit Tropen-Helmut, Bini Pötter und vielen anderen  der örtlichen Zeitgeschichte ein wahrer Klassiker - anstößig, doch zugleich auch (meist) verständlich plattdeutsch ...


Luise Schulte-Jerchel haben wir seit 2018 im Programm - und noch wird die Geschichte Ihrer Kindheit in der Papenburger Kneipe "Kiek inne Wieck" in der 50er/60er Jahren immer wieder nachgefragt:    

Anja Poker hat mit schwarz-weiß-Zeichnungen für Illustrationen gesorgt.


... und dann sind da noch unsere eigenen Bücher - sie standen am Anfang unserer  Verlagsgründung und laufen und laufen und laufen ... manches Mal quaken sie auch.

Man findet sie im Store, hier nur zwei ausgewählte Beispiele von Hedi Glock:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0