Seit Februar 2018 gibt es den Verlag Co-Buch

Hedi Glock und Ernst-Otto Sommerer kooperieren in einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR):  Verlag Co-Buch

 

 

Ihre Neuerscheinungen werden ab 2018 in ihrem Verlag veröffentlicht und können auch dort direkt erworben werden.

 

Natürlich stehen sie auch in diversen Bücherkatalogen und sind grundsätzlich im stationären Handel bzw. Onlineplattformen / -portalen zu bekommen - sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt.

Der Kleinverlag als Projekt

Das Projekt wird sich entwickeln.

Zunächst werden wir uns auf die Veröffentlichungen eigener Bücher beschränken.

Je nach Fortgang können Teilleistungen für andere Autoren angeboten werden, wodurch sich unsere Kooperation erweitert.

Jetzt auch mit einem eigenen Store

Es mag noch knirschen - doch nur der Übende wird eines Tages Meister

Knirscht eigentlich gar  nicht mehr nachdem wir sehr deutlich gemacht haben, dass wir über PayPal oder Vorauskasse verkaufen ...

Fotobücher & Kalender

Es gibt viele Anlässe für seine Verwandten, Freunde und Bekannte, aber auch Besucher bzw. Kunden Fotobücher & Kalender zu erstellen. Wir helfen gerne, übernehmen  auch genauso gerne die Erstellung - natürlich bei zugesicherter Kooperation:

Es ist ihr Werk, Leben, Versuch sich zu präsentieren, ihre Erinnerung - was immer Sie damit verbinden.

Gerne sind wir auch bereit Texte zu überarbeiten, einzupassen oder auch zu erstellen. So kann auch eine kleine Biographie entstehen ...

Nur: Alles dauert seine Zeit und unter Druck bekommt man selten etwas Gescheites hin. Also rechtzeitig daran denken, wann der Anlass ist:

Weihnachten, Geburtstag, Jubiläum, Hochzeit ...    

 

Für Leser/-innen:

Unsere Bücher werden grundsätzlich im eigenen Store versandkostenfrei angeboten - per payPal oder Vorauskasse.

zum Verlags-Store

 

Ältere Veröffentlichungen werden meist zusätzlich auf Online-Plattformen angeboten (epubli, amazon u. a.). Für aktuellere Produkte gilt das nicht, weil dadurch aufgrund deutlich höherer Kosten auch eine deutlich höhere Auflage erforderlich ist. Der damit verbundene  organisatorische Aufwand ist von uns nicht gewollt.

 

Dagegen sind wir bemüht unsere Bücher im regionalen Buchhandel anzubieten, welche Buchhandlungen das sind, wird jeweils vermerkt.

 

Weitere Informationen bitte unter

kontakt@co-buch.de  abfragen

 

Für den Buchhandel:

Lieferung zu den bekannten Konditionen, bei Neuerscheinungen (ab Erscheinungsjahr 2018) als Direktbelieferung durch den Verlag möglich und erwünscht.

Konditionen bitte ggf. abfragen.

kontakt@co-buch.de